Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 156 - 05.04.2017

Einladung zum Pressegespräch: 11.04.2017, 13.30 Uhr

Einen Tag nach der Amtseinführung von Donald Trump haben weltweit bis zu fünf Millionen Menschen für Frauen- und Menschenrechte demonstriert, davon bis zu einer Million in der US-amerikanischen Hauptstadt Washington D.C. 

Cassady Fendlay war als Mitglied und Sprecherin des Nationalen Steuerungskomitees des „Women’s March on Washington“ für die Kommunikationsstrategie und Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich. 

Am 12. April 2017 um 19 Uhr werden wir Cassady Fendlay zu Gast auf unserer Veranstaltung haben, das Flugblatt finden Sie in der Anlage. 

Am Vortag der Veranstaltung möchten wir Ihnen die Möglichkeit zu einem Gespräch mit Cassady Fendlay geben:

Dienstag, 11. April 2017 um 13.30 Uhr
im Frankfurter Gewerkschaftshaus, Clubraum 2
(Wilhelm-Leuschner-Straße 69-77, 60329 Frankfurt am Main)

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns vorab über Ihre Teilnahme informieren würden.

 

 


Nach oben