Deutscher Gewerkschaftsbund

Download und Ausleihe: Ausstellung "Hakenkreuze über Gewerkschaftshäusern"

Die Ausstellung "Hakenkreuze über Gewerkschaftshäusern" wurde vom DGB Hessen anlässlich des 50. Jahrestages der Erstürmung der Gewerkschaftshäuser durch die Nazis am 2. Mai 1933 erstellt. Der DGB Kreisverband Wiesbaden-Rheingau-Tanus hat sie anlässlich des 80. Jahrestages digitalisiert und erneut ausgestellt.

Die komplette Ausstellung inklusive Tafelbeschreibung steht hier zum Download bereit.

Die Ausstellung kann kostenlos beim DGB-Büro Wiesbaden ausgeliehen werden.

Ausstellung: Hakenkreuze über Gewerkschaftshäusern (PDF, 55 MB)

Am 2. Mai 2013 jährt sich die Zerschlagung der Gewerkschaften durch das nationalsozialistische Regime zum 80. Mal. Dieses historische Datum nehmen wir zum Anlass, dem Ende der freien Gewerkschaften zu gedenken. Ausstellung des DGB Hessen aus dem Jahr 1983 „Hakenkreuze über Gewerkschaftshäusern” Die Ausstellung besteht aus 14 Wandtafeln. Im Mittelpunkt stehen Ereignisse in Hessen, doch war die Einbeziehung überregionaler Dokumente unverzichtbar. Die Ausstellung gliedert sich in vier Schwerpunkte: • Bedingungen des Aufstiegs des Faschismus • Faschismus an der Macht • Widerstand von Gewerkschaftern gegen den Faschismus • Konsequenzen für die Gewerkschaften nach der Befreiung vom Faschismus


Nach oben

Erstürmung Gewerkschaftshaus

Erstürmung Gewerkschaftshaus

Graphik: Alex Ignatius, ötv-magazin, 5/1983


Nach oben