Deutscher Gewerkschaftsbund

DGB Wiesbaden-Rheingau/Taunus: Veranstaltung zur Bundestagswahl

iCal Download

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten sie auf die abschließende Veranstaltung des DGB-Kreisverbandes Wiesbaden-Rheingau-Taunus zur Bundestagswahl hinweisen.

Der DGB hat weitreichende Forderungen an die zukünftigen Regierungsparteien gestellt, die im Rahmen der Veranstaltung im Zentrum der angekündigten Reden stehen werden. 

Zudem präsentiert der DGB Kreisverband seinen Wahlprüfstein zur Bundestagswahl.

Der DGB hat alle Direktkandidaten, der aktuell im Bundestag sitzenden Parteien, aus dem Wahlbezirk Wiesbaden zu Themen des DGB befragt und die Antworten veröffentlicht.   

MfG

Sascha Schmidt / Vorsitzender DGB Wiesbaden-Rheingau-Taunus

Freitag 15.09. um 15 Uhr Mauritiusplatz Wiesbaden 

Kundgebung

Für einen Kurswechsel nach der Bundestagswahl

Für einen Kurswechsel in der Rentenpolitik - jetzt !

Beschäftigtenperspektiven stärken - für gute und sichere Arbeit !

Für Gerechte Steuerpolitik – Vermögensungleichheiten beseitigen !

 

Redner

Sascha Schmidt

Vorsitzender DGB KV Wiesbaden-Rheingau-Taunus

Arno Enzmann

ver.di Wiesbaden / Naturfreunde Wiesbaden

Axel Gerntke

Erster Bevollmächtigter IG Metall Wiesbaden-Limburg

 

Musikalische Begleitung:

Sally & Flynn

sowie Essen- und Getränkestand

 

Sascha Schmidt

Kreisverbandsvorsitzender Wiesbaden-Rheingau-Taunus

Büro Wiesbaden
Bahnhofstr. 61
65185 Wiesbaden

Tel.: 0611 / 40 10 52
Fax: 0611 / 40 01 71

Mobil:0160-97262929

https://www.facebook.com/DGBWiesbadenRheingauTaunus

www.dgb-wiesbaden.de

 


Nach oben