Deutscher Gewerkschaftsbund

22.01.2016

DGB Wiesbaden-Rheingau-Taunus lädt zum Kommunopoly ein.

Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, 10. Februar 2016 um 18.30 im Bürgersaal des Georg-Buch-Hauses Wiesbaden, Wellritzstr. 38.

Kommunale Themen, die für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer wichtig sind, werden bei dieser DGB-Veranstaltung die Hauptrolle spielen. Auf einem großen Spielfeld werden die Kandidatin und die Kandidaten ihre Fragen auswürfeln - und mit etwas Glück kommt das Publikum zum Zug. Bitte bringen Sie Ihre Fragen an die KandidatInnen am besten in schriftlicher Form mit.

 

Den Fragen stellen sich:

Hartmut Bohrer – Die Linke

Kristof Zerbe – Piraten

Christiane Hinninger – Bündnis 90/Die Grünen

Christoph Manjura – SPD

Christian Diers – FDP

Bernhard Lorenz – CDU 


Nach oben