Deutscher Gewerkschaftsbund

26.03.2021

1. Mai 2021 in Wiesbaden nur digital!!

Aktuelle Informationen:


Liebe Kolleginnen und Kollegen,

liebe Freundinnen und Freude,

sehr geehrte Damen und Herren,

schweren Herzens haben sich der DGB-Kreisvorstand und die Gewerkschaften in Wiesbaden darauf geeinigt, auch in diesem Jahr auf eine digitale Veranstaltung zu setzen und die geplante Präsenzveranstaltung zum 1. Mai in Wiesbaden abzusagen.

Wir haben es uns alle nicht einfach gemacht. Wir alle wissen um die Bedeutung dieses Tages für die Gewerkschaften und sind uns der Notwendigkeit öffentlich wahrnehmbarer, gewerkschaftlicher Aktivitäten und Kritik - gerade jetzt - bewusst.

Eine Veranstaltung - mit dem nötigen Abstand - wäre jedoch nicht der 1. Mai gewesen, wie wir ihn kennen und lieben - mit lockeren Gesprächen unter Kolleg*innen am Rande und mit musikalischer Begleitung.

Wir werden daher auch in diesem Jahr - ab 14 Uhr - auf den Livestream des Bundesvorstandes setzen. Vermutlich kommt noch das eine oder andere Video von vor Ort hinzu. All dies findet ihr hier https://www.facebook.com/DGBWiesbadenRheingauTaunus/

Hier findet ihr schon mal eine Vorschau auf das Programm https://www.dgb.de/erster-mai-tag-der-arbeit

Wir sehen uns dann hoffentlich digital am 1. Mai - und möglichst ganz bald, sofern es die Fortschritte bei den Impfungen zulassen, wieder in Präsenz.

Bleibt optimistisch, kämpferisch, aber auch geradlinig im Denken - und vor allen Dingen gesund!

 

ABGESAGT - ABGESAGT - ABGESAGT - 

1. Mai Wiesbaden

DGB Wiesbaden


Nach oben

Newsletter

Anmeldung für Hinweise auf Veranstaltungen des DGB Frankfurt am Main (ca. ein-zwei Mails pro Monat):

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.